HU & AU

Die Haupt- und Abgasuntersuchung wird im Zweijahresrhythmus ausgeführt und ist für jedes zugelassene Kfz gesetzlich verpflichtend. Nur bei Neufahrzeugen ist der erste HU & AU drei Jahre nach der Erstzulassung fällig.

Bei „die werkstatt“ veranlassen wir nicht nur die Untersuchung durch anerkannte Prüforganisationen, sondern wir bereiten Ihren Wagen auch gründlich auf die neue Plakette vor. Das bedeutet: Wir checken Ihr Auto vor dem eigentlichen Termin gründlich auf eventuelle Mängel und bessern diese bei Bedarf aus. So vermeiden wir, dass wegen einer nicht bestandenen Untersuchung ein zweiter Prüftermin angesetzt werden muss.

Übrigens: Sie erkennen die Fälligkeit der nächsten HU & AU anhand der bisherigen Plakette auf Ihrem Nummernschild. Die Zahl in der Mitte steht für das Jahr, die oberste Zahl steht für den Monat, in dem ein Termin vereinbart werden sollte.

Zur Online-Terminvereinbarung